News

NEWS - DEZEMBER 2019

 

Kurse für Winter-Frühjahr 2020 sind Online!

Das Programm für Winter-Frühjahr ist nun Online gestellt und somit sind ab sofort die Anmeldungen möglich.

Bekanntes und Neues wird wieder angeboten, so reicht die Palette von der Diätküche über den Tellerservice bis hin zum Pizzabacken.

Werfen Sie selbst einen Blick auf das Programm. 

Wir freuen uns schon auf die kommenden Monate mit vielen spannenden Kursabenden.

 

Über unsere Homepage, Newsletter und Facebook-Seite bleiben Sie immer informiert. Sie möchten unsere Newsletter direkt zugeschickt bekommen? Dann einfach hier Ihre Adresse eingeben: Newsletter

Wichtig: beachten Sie bitte immer die aktuellen Kursdaten auf unserer Homepage. Leider mußten wir einige Daten aus organisatorischen Gründen abändern.

 Einstweilen wünscht das Weiterbildungsteam einen erholsamen Sommer.


You can find us on facebook and on YouTube

 

Die Kurse im Überblick:

Hotel, Gastgewerbe und Ernährung
  Fachbereich Ernährung und Gesundheit
 
 
 
  Fachbereich Küche
 
 
 
 
 
 
 
 
  Fachbereich Bäckerei
 
  Fachbereich Service
 
 
 
 
 
  Fachbereich Betriebsführung, Marketing, Verkauf und Sprachen
 

Die Kurse im Detail:


 

Diätkurs mit Schwerpunkt Zöliakie

Kursziel: Sie wissen grundsätzlich über die Zöliakie Bescheid und können entsprechende Gerichte zubereiten.
Programm: Zöliakie-Einführung (mit der Ernährungsexpertin); Glutenunverträglichkeit und Zubereitung entsprechender Suppen, Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts (mit Diätköchen).
Referent/-in: Carmen Torggler - M.Sc. Biologin, Lehrerin in Ernährungslehre
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi 04.12. + Do 05.12.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17:30-21:30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe.
Gebühr: € 52 + € 20 Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie bitte Ihre Berufsbekleidung mit
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Diätkurs mit Schwerpunkt Histamine-, Fruktose- und Laktoseintoleranz - KURS IST ABGESAGT

Kursziel: Sie wissen über Histamin-, Fruktose- und Laktoseintoleranz Bescheid und können entsprechende Gerichte zubereiten, die die jeweilige Intoleranz berücksichtigen.
Programm: Einführung Intoleranzen; Vorschläge für verschiedene Speisen bei Intoleranzen.
Referent/-in: Patrick Jageregger - Küchenmeister, Diätkoch und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Termin A: Do 23.01.2020 ::: TERMIN B: Oktober 2020
Dauer: 4 Stunden, von 17:30-21:30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe.
Gebühr: € 40 + € 15 Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Dies ist ein reiner Theoriekurs, die Berufsbekleidung wird nicht benötigt. Es wird keine Verpflegung angeboten.
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Diätkurs mit Schwerpunkt Diabetes - KURS IST ABGESAGT

Kursziel: Sie wissen über Diabetes Typ I und Typ II Bescheid und können entsprechende Gerichte zubereiten.
Programm: Einführung Diabetes; Zubereiten verschiedener Gerichte entsprechend der Kriterien bei Diabetes; Bewertungs- und Verkostungstechniken üben.
Referent/-in: Dominik Hall - Küchenmeister und Diätkoch
Ort: Brixen
Zeitraum: Termin A: Mi 05.02. + Do 06.02.2020 ::: TERMIN B: November 2020
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17:30-21:30 Uhr
Zielgruppe: Köchinnen und Köche, Mitarbeitende im Gastgewerbe.
Gebühr: 60 € + 25 € Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn
Anmerkungen: DER KURS IST ABGESAGT, WIRD IM HERBST WIEDER ANGEBOTEN.
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Fischgerichte - gesund und raffiniert zubereitet - KURS IST AUSGEBUCHT

Kursziel: Sie können gesunde, raffinierte Fischgerichte zu genau kalkulierten Preisen zubereiten und anbieten.
Programm: Arbeiten mit Panaden (Gewürze, Schüttelbrot, Schwarzbrot), Zubereitung von Fisch mit verschiedenen Garmethoden wie Confit, gedünstet, überbacken, gebacken; Forellenfilet in Folie; Goldbrasse auf Amaranth; Präsentation, Verkostung und Bewertung der Gerichte.
Referent/-in: Reinhold Kerschbaumer, Küchenmeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi, 12.02. + Do, 13.02.2020
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17:30-21:30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende im Gastgewerbe
Gebühr: 60 € + 25 € Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: KURS IST AUSGEBUCHT
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Studentinnen und Studenten lernen kochen - KURS IST ABGESAGT

Kursziel: Sie können mit einfachen Mitteln gesunde Gerichte zubereiten. Sie lernen bei der Zubereitung eines Menüs die Arbeitsabläufe einzuteilen. Sie können sich in einer Küche den Hygiene- und Arbeitssicherheitsregeln entsprechend verhalten.
Programm: Verhaltensregeln in der Küche; Grundregeln beim Einkauf; Zubereiten einfacher Vor- und Hauptspeisen; Tricks und Tipps; Zubereitung eines mehrgängigen Menüs; Verkostung und Bewertung der zubereiteten Gerichte.
Referent/-in: Reinhold Steinkasserer - Küchenmeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mo, 24.02. + Di, 25.02.2020
Dauer: 14 Stunden von 8:30-16:30 Uhr
Zielgruppe: Studenten*innen von Ober- und Hochschulen
Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre
Gebühr: Oberschüler*innen: 27 € + 7,5 € Materialspesen; Hochschüler*innen 90 € + 25 € Materialspesen;
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: KURS IST ABGESAGT
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Die vegetarische Ernährung und Küche - KURS IST AUSGEBUCHT

Kursziel: Sie kennen die Grundzüge, Vor- und Nachteile der verschiedenen vegetarischen Ernährungsweisen. Sie können vegetarische Gerichte aus regionalen und internationalen Grundprodukten herstellen.
Programm: Einführung in die vegetarische Kost; theoretische und praktische Tipps in Bezug auf die vegetarische Küche; Zubereitung verschiedener Gerichte, Verkostung und Bewertung derselben.
Referent/-in: Alexander Seeber - Küchenmeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: NEUER TERMIN: Di,10.03. + Mi, 11.03.2020
Dauer: 8 Stunden, jeweils von 17:30-21:30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende im Gastgewerbe
Gebühr: 60 € + 25 € Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: ACHTUNG NEUER TERMIN!
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Die vegetarische Ernährung und Küche - ZUSATZTERMIN

Kursziel: Sie kennen die Grundzüge, Vor- und Nachteile der verschiedenen vegetarischen Ernährungsweisen. Sie können vegetarische Gerichte aus regionalen und internationalen Grundprodukten herstellen.
Programm: Einführung in die vegetarische Kost; theoretische und praktische Tipps in Bezug auf die vegetarische Küche; Zubereitung verschiedener Gerichte, Verkostung und Bewertung derselben.
Referent/-in: Alexander Seeber - Küchenmeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: ZUSATZTERMIN: Di, 17.03. und Mi, 18.03.2020
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17.30 - 21.30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende im Gastgewerbe
Gebühr: 60 € + 25 € Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bitte Arbeitskleidung mitbringen.
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Diätkurs mit Schwerpunkt Zöliakie - TERMIN A

Kursziel: Sie wissen grundsätzlich über die Zöliakie Bescheid und können in der Küche entsprechende Gerichte zubereiten.
Programm: Theoretische Einführung in das Thema der Zöliakie durch die Ernährungsexpertin; praktischer Teil: mit den Diätköchen verschiedene Suppen, Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts entsprechend der Glutenunverträglichkeit zubereiten.
Referent/-in: Carmen Torggler - M.Sc. Biologin, Lehrerin in Ernährungslehre
Ort: Brixen
Zeitraum: NEUER TERMIN A: Mi, 25.03. + Do, 26.03.2020 ::: TERMIN B: Dezember 2020
Dauer: 8 Stunden, jeweils von 17:30-21:30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe
Gebühr: 60 € + 25 € Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: ACHTUNG NEUER TERMIN!
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Das perfekte Steak - Mit Beilagen und Saucen - KURS IST AUSGEBUCHT

Kursziel: Sie kennen verschiedene Fleischsorten und deren Verwendung, können diverse Garzeiten abschätzen, sowie entsprechende Beilagen und Saucen dazu kombinieren.
Programm: Zubereitung verschiedener Steaks aus diversen Fleischarten mit verschiedenen Garpunkten; Herstellung verschiedener Sättigungs- und Gemüsebeilagen; Auswahl und Anfertigung passender Saucen.
Referent/-in: Alexander Seeber - Küchenmeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: NEUER TERMIN: Mi, 01.04. + Do, 02.04.2020
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17:30-21:30 Uhr
Zielgruppe: Köchinnen und Köche, Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe
Gebühr: 60 € + 25 € Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Grillen in der Küche - Gemüse, Fleisch & Fisch - KURS IST AUSGEBUCHT

Kursziel: Sie wissen worauf beim Grillen von Fleisch, Fisch und Gemüse zu achten ist. Sie verstehen durch Würzen und Marinieren die Grillspeisen schmackhaft zu machen. Sie kennen die Temperaturzonen des Grills und wissen wie dies in der Küche zu bewerkstelligen ist.
Programm: Vorbereiten und Marinieren des Gargutes; Verkostung und Bewertung der Gerichte; unterschiedliches Grillen mit Grillpfanne und Grillplatte.
Referent/-in: Reinhold Kerschbaumer, Küchenmeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi, 29.04. + Do, 30.04.2020
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17:0-21:30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe
Gebühr: 60 € + 25 € Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Heimische Wildkräuter und Wildgemüse in der Küche

Kursziel: Sie kennen die Inhaltsstoffe der bekanntesten heimischen Wildkräuter sowie deren Wirkung bei der Verwendung in der Küche. Sie wissen, worauf Sie beim Sammeln und Aufbewahren der Kräuter achten müssen, und sind mit den gesetzlichen Grundlagen vertraut.
Programm: Einführung heimische Wildkräuter und Wildgemüse; Kennen lernen des Erscheinungsbildes sowie der Wirk- und Schadstoffe; Verwendung der einzelnen Pflanzenteile; Herstellen und Verkosten von Gerichten aus den bekanntesten Wildkräutern wie Giersch, Bärlauch, guter Heinrich, Brennnessel, Löwenzahn und anderen Wildkräutern.
Referent/-in: Cav. Heinrich Abraham - Diplomkräuterfachmann
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi, 13.05. + Do, 14.05.2020
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17:30-21:30 Uhr
Zielgruppe: Köchinnen und Köche, Mitarbeitende im Gastgewerbe
Gebühr: 60 € + 25 € Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Berufsfachliche Grundlagen für Pizzabäcker*innen - Tecniche professionali per pizzaiolo

Kursziel: Sie werden auf die Arbeit als Pizzabäcker*in im Gastronomiebereich vorbereitet. Sie beherrschen die Praxis und das theoretische Fachwissen zur Herstellung von Pizzas und verfügen über ausreichend praktische Übungserfahrung. Zudem wissen Sie in ihrem Bereich über die Grundlagen der Küchenpraxis und Ernährungslehre Bescheid.
Programm: Der theoretische Teil behandelt die Getreidearten, das Mehl, die Mehlqualitäten, die Hefe, das Wasser, das Salz, das Backen der Pizza, den Ofen. Der praktische Teil betrifft die Vorbereitung der Pizzaböden und Belage; Abstimmung der Zutaten beim Backen; die Spezialitäten in der Pizzeria: Calzone, Filoncino, usw. sowie Verkostung und Bewertung der Gerichte. Vorbereitung und Backen von Blechpizzas. Zudem werden Grundlagen der Küchenpraxis und Ernährungslehre vermittelt.
Referent/-in: Martin Hecher, Bäckermeister und Pizzabäcker
Ort: Brixen
Zeitraum: Do 16.04. (4h) 09:00-13:00 Uhr + Fr 17.04. (4h) 09:00-13:00 Uhr + Mo 20.04. (8h) 14:00-20:00 Uhr + Di 21.04. (5h) 13:00-18:00 Uhr + Do 23.04. (8h) 13:00-21:00 Uhr + Fr 24.04. (4h) 14:00-18:00 Uhr + Mo 27.04. (5h) 14:00-20:00 Uhr + Di 28.04. (5h) 13:00-18:00 Uhr + Do 07.05. (5h) 16:30-21:30 Uhr + Fr 08.05. (5h) 16:30-21:30 Uhr + Do 21.05. (5h) 16:30-21:30 Uhr + Fr 22.05. (5h) 16:30-21:30 Uhr
Dauer: 59 Stunden
Zielgruppe: Personen, die als Pizzabäcker*innen tätig sein möchten; Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe.
Voraussetzungen: Beherrschung der deutschen und italienischen Sprache
Gebühr: 315 € + 30 € Kursmaterial
Anmeldung bis: zwei Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bei den Kurszeiten können aus organisatorischen Gründen noch Änderungen vorgenommen werden.
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Der direkte Weg zum sicheren Bedienen - Ein Service-Praxiskurs - TERMIN A

Kursziel: Sie wissen, worauf es im Umgang und im Service gegenüber dem Gast ganz besonders ankommt, um sich ihm gegenüber sicher und servicegerecht verhalten zu können.
Programm: Serviceregeln, Teller tragen, Getränke- und Weinservice, Umgang mit dem Gast, Tipps und viele praktische Übungen.
Referent/-in: Peter Amrain - Bar- und Restaurantmeisterin, Fachlehrerin
Ort: Brixen
Zeitraum: TERMIN A: Do, 13.02. + Fr, 14.02.2020 ::: TERMIN B: Mi, 20.05. + Do, 21.05.2020 ::: TERMIN C: Dezember 2020
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17:30-21:30 Uhr
Zielgruppe: Neu-und Quereinsteiger*innen im Servicebereich, Jugendliche die sich auf den Ferienjob im Servicebereich vorbereiten wollen.
Voraussetzungen: Mindesalter 16 Jahre
Gebühr: 60 € + 15 € Materialspesen
Anmeldung bis: zwei Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie Berufskleidung mit (schwarze Hose, schwarze Schuhe, weißes Hemd bzw. weißes Bluse)
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Studentinnen und Studenten lernen servieren - KURS IST AUSGEBUCHT

Kursziel: Sie wissen, worauf es im Umgang und im Service gegenüber dem Gast ganz besonders ankommt, um sich ihm gegenüber sicher und servicegerecht verhalten zu können.
Programm: Serviceregeln, Getränkeservice, Umgang mit dem Gast, Tipps und Erfahrungswerte; Gäste bei einem Mittagessen nach den Serviceregeln bewirten.
Referent/-in: Christine Tauber, Bar- und Restaurantmeisterin, Fachlehrerin
Ort: Brixen
Zeitraum: Mo. 24.02. + Di, 25.02.2020
Dauer: 14 Stunden, jeweils 8:30–17:00 Uhr
Zielgruppe: Studentinnen und Studenten, Schülerinnen und Schüler (Mindestalter 16 Jahre)
Gebühr: 90 € + 15 € Materialspesen (27 € + 4,5 € Materialspesen für Oberschüler)
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie Berufskleidung mit (schwarze Hose, schwarze Schuhe, weißes Hemd/Bluse)
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Service - Grundkurs

Kursziel: Sie können die Servicefachkenntnisse fachgerecht, selbstständig und betriebsorientiert einsetzen. Sie kennen die drei wichtigsten Servicearten - Tellerservice, französischer Service und amerikanischer Service. Sie beherrschen die Umgangsformen mit Gästen und können dieses Wissen sicher, eigenständig und situationsbezogen einsetzen.
Programm: Umgang mit Gästen; Servicebekleidung; HACCP-Grundlagen im Service; Service-Hierarchie; Mise en place; Handhabung der Tischwäsche; Serviettenfalten; praktisches Anwenden von Servierregeln und Servierarten; Aufbau von Menü- und Speisekarten; Einblicke in den Service von Wein, Bier, Tee, Kaffee und anderen Getränken und Umgang mit Gläsern; Aneignung der Kniggeregeln.
Referent/-in: Helena Leitner - Sommelier, Bar- und Restaurantmeisterin, Fachlehrerin Service
Ort: Brixen
Zeitraum: Mo 20.04. + Di 21.04. + Di 28.04. + Mi 29.04. + Do 30.04.2020
Dauer: 20 Stunden, 5 Abende, jeweils 17:30 bis 21:30 Uhr
Zielgruppe: Beschäftigte in der Gastronomie, Hilfskräfte sowie Personen, die in den Servicebereich neu einsteigen möchten.
Voraussetzungen: Beschäftigte in der Gastronomie, Hilfskräfte sowie Personen, die in den Servicebereich neu einsteigen möchten. Teilnehmer des Kurses „Berufliche Neuorientierung in Küche und Service“.
Gebühr: € 120 + € 20 Materialspesen
Anmeldung bis: zwei Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie Berufskleidung mit (schwarze Hose, schwarze Schuhe, weißes Hemd bzw. weiße Bluse)
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Der direkte Weg zum sicheren Bedienen - Ein Service-Praxiskurs - TERMIN B

Kursziel: Sie kennen die Grundlagen, worauf es im Umgang und im Service gegenüber dem Gast ganz besonders ankommt um sich ihm gegenüber sicher und servicegerecht verhalten zu können.
Programm: Serviceregeln, Teller tragen, Getränke- und Weinservice, Umgang mit dem Gast, Tipps und viele praktische Übungen.
Referent/-in: Peter Amrain, Bar- und Restaurantmeister, Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi, 20.05. + Do, 21.05.2020 ::: TERMIN C: Dezember 2020
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17:30-21:30 Uhr
Zielgruppe: Neu-und Quereinsteiger*innen im Servicebereich, Jugendliche die sich auf den Ferienjob im Servicebereich vorbereiten wollen.
Voraussetzungen: Mindesalter 16 Jahre
Gebühr: 60 € + 15 € Materialspesen
Anmeldung bis: zwei Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie Berufskleidung mit (schwarze Hose, schwarze Schuhe, weißes Hemd bzw. weißes Bluse)
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Service - Aufbaukurs

Kursziel: Sie erweitern und festigen Ihre Kenntnisse und können fachgerecht verschiedene Arbeiten am Tisch des Gastes durchführen. Sie bekommen Einblick in die Welt der Cocktails.
Programm: Festigen vorhandener Kenntnisse. Filetieren von Rund- und Plattfischen. Vorzeigen und Tranchieren von Fleischteilen. Zubereiten von Beef-Tatar. Käseservice vom Wagen. Flambieren von Crèpes Suzettes und Früchten. Alle Gerichte werden nach der Zubereitung direkt mit Getränkeanpassung verkostet. Weinservice: Dekantieren, Karaffieren, Avinieren. Praktische Anwendung der klassischen Mixtechniken
Referent/-in: Helena Leitner, Sommelier, Bar- und Restaurantmeisterin, Fachlehrerin
Ort: Brixen
Zeitraum: Mo 25.05. + Di 26.05. + Mi 27.05. + Mi 03.06. + Do 04.06. + Fr 05.06.2020
Dauer: 24 Stunden, 6 Abende, jeweils 17.30 - 21.30 Uhr
Zielgruppe: Quereinsteiger*innen, Beschäftigte in der Gastronomie, Teilnehmer*innen des „Grundkurs Service“ der LBS „Emma Hellenstainer“ oder der LBS „Savoy“.
Voraussetzungen: Voraussetzung: Besuch des Service-Grundkurses oder gleichwertige Kenntnisse. Mindestalter 18 Jahre.
Gebühr: 140 Euro + 25 Euro Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn
Anmerkungen: Bringen Sie Berufskleidung mit (schwarze Hose, schwarze Schuhe, weißes Hemd bzw. weiße Bluse) Achtung: begrenzte Teilnehmer*innenzahl.
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Grundkurs für Ausbilder und Ausbilderinnen von Lehrlingen im Betrieb - TERMIN A

Kursziel: Sie lernen, wie Sie Lehrlinge in der betrieblichen Ausbildung professionell begleiten. Sie erkennen die Bedeutung Ihrer Rolle als Ausbilderin/Ausbilder im Betrieb und können die im Kurs gewonnen Kenntnisse in der Praxis umsetzen. An einem auf den Kurs folgenden Tag findet ein Fachgespräch statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die dieses positiv abschließen, erhalten ein Abschlusszertifikat. Dieses gilt als Nachweis der gesetzlich vorgesehenen pädagogischen Ausbildung für Personen, die Lehrlinge im Betrieb ausbilden möchten (Artikel 8 des Landesgesetzes vom 4. Juli 2012, Nr. 12, Ordnung der Lehrlingsausbildung“).
Programm: Die Rolle der Ausbilderin/des Ausbilders, Lehrlinge ausbilden, führen, begleiten und fördern, die Zusammenarbeit im Betrieb, die Zusammenarbeit Betrieb – Schule – Eltern.
Referent/-in: Ingrid Daprà - Trainerin mit Spezialisierungsausbildung in Berufspädagogik
Ort: Brixen
Zeitraum: TERMIN A: Do, 16.04. + Fr, 17.04.2020 ::: TERMIN B: Do, 01.10. + Fr, 02.10.2020
Dauer: 16 Stunden, 8:30-17:30 Uhr, mit anschließendem Fachgespräch zur Erlangung des Abschlusszertifikates (zusätzlich 2 Stunden am 2. Tag)
Zielgruppe: Personen, die Lehrlinge der traditionellen Lehre ausbilden möchten, und noch keine gesetzlich vorgesehene Ausbildung als Lehrlingsausbilderin/Lehrlingsausbilder haben.
Gebühr: € 100 (inklusive Unterlagen)
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
   Anmeldung  -  Nach Oben