News

NEWS - JUNI 2019

 

Kurse für den Herbst 2019 sind Online!

Das intensive Kursprogramm dieses Schuljahres ist abgeschlossen, unser Team geht in die wohlverdiente Sommerpause.

Das Programm für den kommenden Herbst ist bereits Online gestellt und somit sind ab sofort die Anmeldungen möglich.

Bekanntes und Neues wird wieder angeboten, so reicht die Palette von der Thaiküche über den Tellerservice bis hin zum Weihnachtsgebäck.

Werfen Sie selbst einen Blick auf des Programm.

Wir freuen uns schon auf den Herbst und auf viele spannende Kursabende.

 

Über unsere Homepage, Newsletter und Facebook-Seite bleiben Sie immer informiert. Sie möchten unsere Newsletter direkt zugeschickt bekommen? Dann einfach hier Ihre Adresse eingeben: Newsletter

Wichtig: beachten Sie bitte immer die aktuellen Kursdaten auf unserer Homepage. Leider mußten wir einige Daten aus organisatorischen Gründen abändern.

 Einstweilen wünscht das Weiterbildungsteam einen erholsamen Sommer.


You can find us on facebook and on YouTube

 

Die Kurse im Überblick:

Hotel, Gastgewerbe und Ernährung
  Fachbereich Ernährung und Gesundheit
 
 
 
 
 
  Fachbereich Küche
 
 
 
 
  Fachbereich Patisserie
 
  Fachbereich Bäckerei
 
 
 
 
  Fachbereich Service
 
 
 
  Fachbereich Betriebsführung, Marketing, Verkauf und Sprachen
 

Die Kurse im Detail:


 

NEU - Probiotische fermentierte Lebensmittel - Lebendige Ernährung

Kursziel: Sie wissen welche Mikroorganismen beim Prozess der Fermentierung beteiligt sind, kennen den Zusammenhang zwischen Stoffwechsel und Bakterien. Sie können bei Gemüse sowie Obst die Gärungstechnik anwenden, und wissen welche Sicherheitsmaßnahmen bei der Fermentierung zu ergreifen sind.
Programm: Theoretische Einleitung. Praxis: das trocken Salzen verschiedener Gemüsesorten (z.B. Sauerkraut), das Fermentieren mit Salzlake, die Herstellung von Kimchi, Kefir und Kombucha.
Referent/-in: Carlo Nesler, Experte in Fermentierung, Produzent fermentierter Lebensmittel, Gründer der CibOfficina Microbiotica
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi 02.10. + Do 03.10.2019
Dauer: 8 Stunden, von 17:30 bis 21:30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe.
Gebühr: € 52 + € 20 Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie bitte Ihre Berufsbekleidung mit. ACHTUNG: neuer Termin! Der Kurs mußte aus organisatorischen Gründen um einen Tag vorverlegt werden.
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Diätkurs mit Schwerpunkt Diabetes - KURS IST AUSGEBUCHT

Kursziel: Sie wissen über Diabetes Typ I und Typ II Bescheid und können entsprechende Gerichte zubereiten.
Programm: Einführung Diabetes; Zubereiten verschiedener Gerichte entsprechend der Kriterien bei Diabetes; Bewertungs- und Verkostungstechniken üben.
Referent/-in: Dominik Hall - Küchenmeister und Diätkoch
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi 23.10. + Do 24.10.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17.30-21.30 Uhr
Zielgruppe: Köchinnen und Köche, Mitarbeitende im Gastgewerbe.
Gebühr: 52 € + 20 € Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn
Anmerkungen: KURS IST AUSGEBUCHT - Weitere Informationen erhalten Sie im Kurssekretariat: 0472 273843
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Diätkurs mit Schwerpunkt Histamine-, Fruktose- und Laktoseintoleranz - KURS IST AUSGEBUCHT

Kursziel: Sie wissen über Histamin-, Fruktose- und Laktoseintoleranz Bescheid und können entsprechende Gerichte zubereiten, die die jeweilige Intoleranz berücksichtigen.
Programm: Einführung Intoleranzen; Vorschläge für verschiedene Speisen bei Intoleranzen.
Referent/-in: Patrick Jageregger - Küchenmeister, Diätkoch und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi 06.11.2019
Dauer: 4 Stunden, von 17:30 bis 21:30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe.
Gebühr: € 36 + € 15 Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Dies ist ein reiner Theoriekurs, die Berufsbekleidung wird nicht benötigt. Es wird keine Verpflegung angeboten.
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Kochen nach Regeln der Vollwertküche

Kursziel: Sie kennen die Vorzügen der Vollwertküche und der vitalen Grundstoffe. Sie können Gerichte nach diesen Regeln zubereiten und erkennen die Vorteile einer gesunden Vollwerternährung.
Programm: Einführung in die gesunde Vollwerternährung nach den 10 Regeln der deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE). Herstellen von schnellen, neuzeitlichen Gerichten aus verschiedenen Grundstoffen wie Quinoa, Amaranth, Linsen, Kartoffeln und hochwertigen Ölen. Aufgebaut auf eine ausgewogene Nährstoffverteilung, gute Eiweißkombinationen und Bekömmlichkeit.
Referent/-in: Tobias Zanotto - Küchenmeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi 27.11. + Do 28.11.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils von 17:30 bis 21:30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe
Gebühr: € 52 + € 20 Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie bitte Ihre Berufsbekleidung mit
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Diätkurs mit Schwerpunkt Zöliakie

Kursziel: Sie wissen grundsätzlich über die Zöliakie Bescheid und können entsprechende Gerichte zubereiten.
Programm: Zöliakie-Einführung (mit der Ernährungsexpertin); Glutenunverträglichkeit und Zubereitung entsprechender Suppen, Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts (mit Diätköchen).
Referent/-in: Carmen Torggler - M.Sc. Biologin, Lehrerin in Ernährungslehre
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi 04.12. + Do 05.12.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17:30 bis 21:30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe.
Gebühr: € 52 + € 20 Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie bitte Ihre Berufsbekleidung mit
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

NEU - Die gesunde Thai-Küche - Grundkurs - KURS IST ABGESAGT

Kursziel: Sie verfügen über Grundkenntnisse bzgl. der Thailändischen Küche. Sie wissen Bescheid über den gezielten Umgang mit Gewürzen und Lebensmitteln sowie über den Einsatz unterschiedlicher Kochtechniken.
Programm: Einführung Thai-Küche, Waren- kunde, Ethik, gesundheitliche Aspekte, Kochtechniken; Zubereitung verschiedener traditioneller Thai-Gerichte wie Tom Yam Gong, Tom Kah Gai, Penang Chickencurry, Pad Thai sowie klassischer Gerichte aus dem Wok.
Referent/-in: Reinhold Steinkasserer - Küchenmeister, Diätkoch und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: TERMIN B: Mi, 09.10.2019 + Do, 10.10.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17.30 bis 21.30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende im Gastgewerbe
Gebühr: 52 € + 15 € Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: AUS ORGANISATORISCHEN GRÜNDEN MUSSTE DIESER KURS ABGESAGT WERDEN.
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

NEU - Einwecken - Erntefrisch und bissfest haltbar machen - KURS IST ABGESAGT

Kursziel: Sie erlernen die Haltbarmachung von Gemüse und Pilzen durch Hitze. Sie wissen auf was bei der Vorbereitung des Arbeitsplatzes, der Gläser, der Utensilien und der Rohstoffe zu achten ist.
Programm: Theoretische Grundlagen des Einweckens, Einrichten des Arbeitsplatzes, Vorbereiten des Gemüses, der Pilze. Einfüllen, würzen, sterilisieren.
Referent/-in: Jakob Marmsoler, Küchenmeister, Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi, 16. 10.2019
Dauer: 4 Stunden, von 17:30 bis 21:30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe
Gebühr: 36 € + 15 € Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie bitte Ihre Berufsbekleidung mit
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Das Lamm - Fachgerechte Zerlegung und Verwertung in der Küche - KURS IST ABGESAGT

Kursziel: Sie lernen die Verwertung des Lammes von Zunge bis Bein kennen. Sie wissen wie das Tier zerlegt, veredelt und wie alle Teile eines Lammes am besten verwendet werden. Zudem können Sie ausgewählte Gerichte mit passenden Beilagen zubereiten.
Programm: Zerlegung des Lammes in seine Einzelteile. Vorgang des Marinierens, Verwertung aller Teile in der Küche, Zusammenstellung kompletter Speisen, inkl. Beilagen.
Referent/-in: Jakob Marmsoler - Küchenmeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi, 13.11. + Do, 14.11.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils von 17:30 bis 12:30 Uhr
Zielgruppe: Köchinnen und Köche, Mitarbeitende im Gastgewerbe sowie von Buschenschänken und Törggelebetrieben
Gebühr: € 52 + € 20 Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie bitte ihre Berufskleidung mit. KURS IST ABGESAGT
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

NEU - Die gesunde Thai-Küche - Aufbaukurs - KURS IST ABGESAGT

Kursziel: Sie vertiefen Ihre Grundkenntnisse bzgl. der Thai-Küche und sind imstande Currypasten und Currygerichte auf vegetarischer, sowie auf Fisch-Basis herzustellen.
Programm: Kochtechniken festigen; Herstellen von Currypasten wie Massaman Nua, von Gerichten wie Satay-Thai Gai (Fleischspieße), Som Tam Talay (Salat), Khao Neow Ma Muang (Sticky Rice, Klebereis und Mango) oder Por La Mai (geschnitzte Früchte).
Referent/-in: Reinhold Steinkasserer, Küchenmeister, Diätkoch und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi 20.11. + Do 21.11.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17.30 - 21.30 Uhr
Zielgruppe: Köche und Köchinnen, Mitarbeitende im Gastgewerbe.
Voraussetzungen: Besuch des Grundkurses Thai-Küche oder gleichwertige Grundkenntnisse der Thaiküche.
Gebühr: 52 Euro + 20 Euro Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn
Anmerkungen: Bringen Sie Ihre Arbeitskleidung mit.
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Moderne Kleintorten - KURS IST AUSGEBUCHT

Kursziel: Sie können neuzeitliche Kleintorten für verschiedene Gelegenheiten herstellen und präsentieren.
Programm: Backen von modernen Kleintorten und Motivtorten mit Früchten, Cremen, Sahne und Schokolade; Fertigstellen und Präsentieren der Produkte.
Referent/-in: Markus Prinoth - Konditormeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Di 26.11. + Mi 27.11.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils 18:00 bis 22:00 Uhr
Zielgruppe: Mitarbeitende aus Konditoreien, Bäckereien und dem Gastgewerbe
Gebühr: € 52 + € 20 Materialspesen
Anmeldung bis: Frist 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: KURS IST AUSGEBUCHT - Weitere Informationen erhalten Sie im Kurssekretariat: 0472 273843
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Flechttechniken in der Bäckerei - KURS IST ABGESAGT

Kursziel: Sie können die verschiedenen Flechttechniken vom Einstrang- bis zum Sechsstrangzopf in der Herstellung von leichten und mittelschweren Hefesüßteigen einsetzen.
Programm: Einführung in die Arbeit; Üben der verschiedenen Flechttechniken; Herstellen von leichten und mittelschweren Hefesüßteigen, Backen von Flechtgebäcken und deren Bewertung.
Referent/-in: Christian Passler - Bäckermeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi. 16.10.2019
Dauer: 4 Stunden, von 18:00 bis 22:0 Uhr
Zielgruppe: Mitarbeitende von Bäckereien, Konditoreien sowie aus dem Gastgewerbe
Gebühr: € 36 + € 15 Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie bitte Ihre Berufsbekleidung mit. DIESER KURS IST ABGESAGT
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Besondere Backwaren unter Verwendung von Urgetreide - KURS IST ABGESAGT

Kursziel: Sie können unter Verwendung von verschiedenen Sorten von Urgetreide wie Buchweizen, Emmer, Einkorn, Dinkel, Kamut alternative Gebäcke und Backwaren herstellen und backen.
Programm: Einführung in die Arbeit; Herstellen der verschiedenen Teige und Massen; in unterschiedlichen Größen zu Mürbteig, Brownies, Müsliriegel, Fitnessbrötchen backen und bewerten.
Referent/-in: Christian Passler, Bäckermeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi 06.11. + Do 07.11.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils 18:00 - 22:00 Uhr
Zielgruppe: Mitarbeitende von Bäckereien, Konditoreien sowie aus dem Gastgewerbe
Gebühr: € 52 + € 15 Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bitte bringen Sie ihre Arbeitskleidung mit. KURS IST ABGSAGT
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben 
   
 

Weihnachtsbäckerei aus der Backstube

Kursziel: Sie können Zelten, Stollen und Lebkuchen nach traditionellen und neuen Rezepten herstellen.
Programm: Arbeitseinführung, Herstellen der Teige, verschiedene Zelten, Stollen, Weihnachtskekse und Lebkuchen nach alten und neuen Rezepten backen und ausfertigen.
Referent/-in: Thomas Delmonego - Bäckermeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi 13.11.2019 + Do 14.11.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils 18.00 bis 22.00 Uhr
Zielgruppe: Mitarbeitende von Bäckereien, Konditoreien sowie aus dem Gastgewerbe
Gebühr: 52,00 Euro + 20,00 Euro Materialspesen
Anmeldung bis: Vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie bitte Ihre Berufsbekleidung mit.
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Backen für die Gastronomie

Kursziel: Sie wissen, wie herzhafte Teigwaren in der Hotelküche hergestellt werden. Sie sind in die spezielle Teigführung und in Backprozess der einzelnen Gebäcke eingeführt und können dies später selbst umsetzen.
Programm: Anrichten der Teige, kennenlernen der Eigenschaften der verschiedenen Teige für Focaccia, verschiedenen Pizzaarten, Ciabatta, Grissini und Bruschettabrot; Herstellen der Teigwaren mit Auszugsmehl und mit frisch gemahlenem Vollkornmehl; Beobachtung der Backtemperaturen.
Referent/-in: Martin Hecher, Bäckermeister und Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Di 19.11. + Mi, 20.11.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils 18:00 - 22:00 Uhr
Zielgruppe: Mitarbeitende aus dem Gastgewerbe
Gebühr: € 52 + € 15 Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Service - Grundkurs

Kursziel: Sie können die Servicefachkenntnisse fachgerecht, selbstständig und betriebsorientiert einsetzen. Sie kennen die drei wichtigsten Servicearten - Tellerservice, französischer Service und amerikanischer Service. Sie beherrschen die Umgangsformen mit Gästen und können dieses Wissen sicher, eigenständig und situationsbezogen einsetzen.
Programm: Umgang mit Gästen; Servicebekleidung; HACCP-Grundlagen im Service; Service-Hierarchie; Mise en place; Handhabung der Tischwäsche; Serviettenfalten; praktisches Anwenden von Servierregeln und Servierarten; Aufbau von Menü- und Speisekarten; Einblicke in den Service von Wein, Bier, Tee, Kaffee und anderen Getränken und Umgang mit Gläsern; Aneignung der Kniggeregeln.
Referent/-in: Helena Leitner - Sommelier, Bar- und Restaurantmeisterin, Fachlehrerin Service
Ort: Brixen
Zeitraum: Mo 14.10. + Di 15.10. + Mi 16.10.2019 Di 22.10. + Mi 23.10.2019
Dauer: 20 Stunden, 5 Abende, jeweils 17:30 bis 21:30 Uhr
Zielgruppe: Beschäftigte in der Gastronomie, Hilfskräfte sowie Personen, die in den Servicebereich neu einsteigen möchten.
Voraussetzungen: Beschäftigte in der Gastronomie, Hilfskräfte sowie Personen, die in den Servicebereich neu einsteigen möchten. Teilnehmer des Kurses „Berufliche Neuorientierung in Küche und Service“.
Gebühr: € 100 + € 20 Materialspesen
Anmeldung bis: zwei Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie bitte Ihre Berufskleidung mit.
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Service - Aufbaukurs

Kursziel: Sie erweitern und festigen Ihre Kenntnisse und können fachgerecht verschiedene Arbeiten am Tisch des Gastes durchführen. Sie bekommen Einblick in die Welt der Cocktails.
Programm: Festigen vorhandener Kenntnisse. Filetieren von Rund- und Plattfischen. Vorzeigen und Tranchieren von Fleischteilen. Zubereiten von Beef-Tatar. Käseservice vom Wagen. Flambieren von Crèpes Suzettes und Früchten. Alle Gerichte werden nach der Zubereitung direkt mit Getränkeanpassung verkostet. Weinservice: Dekantieren, Karaffieren, Avinieren. Praktische Anwendung der klassischen Mixtechniken
Referent/-in: Helena Leitner, Sommelier, Bar- und Restaurantmeisterin, Fachlehrerin
Ort: Brixen
Zeitraum: Di 12.11. + Mi 13.11. + Do 14.11. + Mo 18.11. + Di 19.11. + Mi 20.11.2019
Dauer: 24 Stunden, 6 Abende, jeweils 17.30 - 21.30 Uhr
Zielgruppe: Quereinsteiger*innen, Beschäftigte in der Gastronomie, Teilnehmer*innen des „Grundkurs Service“ der LBS „Emma Hellenstainer“ oder der LBS „Savoy“.
Voraussetzungen: Voraussetzung: Besuch des Service-Grundkurses oder gleichwertige Kenntnisse. Mindestalter 18 Jahre.
Gebühr: 116 Euro + 25 Euro Materialspesen
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn
Anmerkungen: Bringen Sie bitte ihre Arbeitskleidung mit. Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl.
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Der direkte Weg zum sicheren Bedienen

Kursziel: Sie kennen die Grundlagen, worauf es im Umgang und im Service gegenüber dem Gast ganz besonders ankommt um sich ihm gegenüber sicher und servicegerecht verhalten zu können.
Programm: Serviceregeln, Teller tragen, Getränke- und Weinservice, Umgang mit dem Gast, Tipps und viele praktische Übungen.
Referent/-in: Peter Amrain, Bar- und Restaurantmeister, Fachlehrer
Ort: Brixen
Zeitraum: Mi, 11.12. + Do, 12.12.2019
Dauer: 8 Stunden, jeweils 17:30 - 21:30 Uhr
Zielgruppe: Neu-und Quereinsteiger*innen im Servicebereich, Jugendliche die sich auf den Sommerjob im Servicebereich vorbereiten wollen.
Voraussetzungen: Mindesalter 16 Jahre
Gebühr: 52 € + 10 € Materialspesen
Anmeldung bis: zwei Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie bitte Ihre Berufsbekleidung mit.
   Anmeldung  -  Nach Oben 
   
 

Grundkurs für Ausbilder und Ausbilderinnen von Lehrlingen im Betrieb - KURS IST AUSGEBUCHT

Kursziel: Sie lernen, wie Sie Lehrlinge in der betrieblichen Ausbildung professionell begleiten. Sie erkennen die Bedeutung Ihrer Rolle als Ausbilderin/Ausbilder im Betrieb und können die im Kurs gewonnen Kenntnisse in der Praxis umsetzen. An einem auf den Kurs folgenden Tag findet ein Fachgespräch statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die dieses positiv abschließen, erhalten ein Abschlusszertifikat. Dieses gilt als Nachweis der gesetzlich vorgesehenen pädagogischen Ausbildung für Personen, die Lehrlinge im Betrieb ausbilden möchten (Artikel 8 des Landesgesetzes vom 4. Juli 2012, Nr. 12, Ordnung der Lehrlingsausbildung“).
Programm: Die Rolle der Ausbilderin/des Ausbilders, Lehrlinge ausbilden, führen, begleiten und fördern, die Zusammenarbeit im Betrieb, die Zusammenarbeit Betrieb – Schule – Eltern.
Referent/-in: Ingrid Daprà, Michael Pichler - beide Trainer mit Spezialisierungsausbildung in Berufspädagogik
Ort: Brixen
Zeitraum: TERMIN C: Do, 03.10. + Fr, 04.10.2019
Dauer: 16 Stunden, 8:30 bis 17:30 Uhr, mit anschließendem Fachgespräch zur Erlangung des Abschlusszertifikates (zusätzlich 2 Stunden am 2. Tag)
Zielgruppe: Personen, die Lehrlinge der traditionellen Lehre ausbilden möchten, und noch keine gesetzlich vorgesehene Ausbildung als Lehrlingsausbilderin/Lehrlingsausbilder haben.
Gebühr: € 84 (inklusive Unterlagen)
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: KURS IST AUSGEBUCHT - Weitere Informationen erhalten Sie im Kurssekretariat: 0472 273843
  Kurs ausgebucht  -  Nach Oben