Kurse:


 

Grundkurs für Ausbilder und Ausbilderinnen von Lehrlingen im Betrieb - KURS IST AUSGEBUCHT

Kursziel: Sie lernen, wie Sie Lehrlinge in der betrieblichen Ausbildung professionell begleiten. Sie erkennen die Bedeutung Ihrer Rolle als Ausbilderin/Ausbilder im Betrieb und können die im Kurs gewonnen Kenntnisse in der Praxis umsetzen. An einem auf den Kurs folgenden Tag findet ein Fachgespräch statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die dieses positiv abschließen, erhalten ein Abschlusszertifikat. Dieses gilt als Nachweis der gesetzlich vorgesehenen pädagogischen Ausbildung für Personen, die Lehrlinge im Betrieb ausbilden möchten (Artikel 8 des Landesgesetzes vom 4. Juli 2012, Nr. 12, Ordnung der Lehrlingsausbildung“).
Programm: Die Rolle der Ausbilderin/des Ausbilders, Lehrlinge ausbilden, führen, begleiten und fördern, die Zusammenarbeit im Betrieb, die Zusammenarbeit Betrieb – Schule – Eltern.
Zielgruppe: Personen, die Lehrlinge der traditionellen Lehre ausbilden möchten, und noch keine gesetzlich vorgesehene Ausbildung als Lehrlingsausbilderin/Lehrlingsausbilder haben.
Ort: Brixen
Dauer: 16 Stunden, 8:30-17:30 Uhr, mit anschließendem Fachgespräch zur Erlangung des Abschlusszertifikates (zusätzlich 2 Stunden am 2. Tag)
Zeitraum: Do, 01.10. + Fr, 02.10.2020
Referent/-in: Ingrid Daprà - Trainerin mit Spezialisierungsausbildung in Berufspädagogik
Michael Pichler - Trainer mit Spezialisierungsausbildung in Berufspädagogik
Gebühr: € 100 (inklusive Unterlagen)
Anmeldungsort: www.weiterbildung-hellenstainer.org
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Begrenzte Teilnehmerzahl. Der Kurs findet unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsauflagen statt.
  Kurs ausgebucht