Kurse:


 

NEU - Qualitätspolitik in der Gastronomie - HACCP, Qualitätsmanagement und Führung von Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen - DIESER KURS IST VERSCHOBEN

Kursziel: Sie können ihr Arbeitsumfeld, bzw. ihren Betrieb in Bezug auf HACCP, Qualitätsmanagement und Mitarbeiter*innenführung ansatzweise analysieren, Problemstellungen erkennen und Lösungsmöglichkeiten erarbeiten. Sie gewinnen Sicherheit im Umgang mit diesen komplexen Themen.
Programm: TEIL 01 – HACCP (Online) Bedeutung des HACCP-Systems in der Gastronomie. Aufbau und Erstellung eines HACCP-Systems. Unterschiede zwischen CP und CCP, Gefahren richtig analysieren. Dokumentation als zentraler Baustein, richtige Handhabung des Maßnahme- Katalogs. Kontinuierliche Evaluierung des Systems. Chancen im Betrieb ersichtlich machen. /// TEIL 02 - Qualitätsmanagement (Online) Qualität "managen". Qualitätspolitik, Qualitätsplanung, Qualitätslenkung, Qualitätssicherung in der Gastronomie. Prozessdenken fördern und formen. Bewertung, Evaluierung und kontinuierliche Qualitätsverbesserung. Sensibilisierung der Mitarbeiter*innen. /// TEIL 03 - Führung von Mitarbeiter*innen in der Gastronomie (Online) Mitarbeiter*innenwerbung richtig gestalten. Integration in das Arbeitsgeschehen, Potenzial der Mitarbeiter*innen erkennen und fördern. Zielvereinbarung als Führungsinstrument einsetzen. Richtiges Lenken von Jahres- und Mitarbeiter*innengesprächen. Einsatz von Konfliktlösungsmanagement. /// TEIL 04 - Fallbeispiele - Evaluation und Lösungsansätze (in Präsenz) Die Kursteilnehmer*innen treffen sich zu einem Workshop, bei dem konkrete Beispiele aus dem Arbeitsalltag analysiert und Lösungsmöglichkeiten erarbeitet werden.
Zielgruppe: Köchinnen und Köche, Inhaber von Gastbetrieben und weitere Beschäftigte aus dem Gastgewerbe und des Lebensmittesektors.
Ort: Brixen, Online
Dauer: 9 Stunden
Zeitraum: Herbst 2021
Referent/-in: Martin Leitner - Küchenmeister, Diätkoch, Lebensmitteltechniker, Spezialisierung in Qualitätsmanagement und Audits
Gebühr: 65 €
Voraussetzungen: Stabile Internetverbindung; eigener PC, Laptop oder Tablet.
Anmeldung: Zur Anmeldeseite
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: DIESER KURS MUSSTE AUFGRUND COVID19 VERSCHOBEN WERDEN - DAS NEUE DATUM IST FÜR HERBST 2021 GEPLANT